Am Anfang war das Korn. Eine andere Geschichte der Menschheit
Am Anfang war das Korn. Eine andere Geschichte der Menschheit

Am Anfang war das Korn. Eine andere Geschichte der Menschheit

Die Geschichte der Menschheit lässt sich als eine Geschichte der Entdeckungen, der Eroberungen oder der Aufklärung erzählen. Hansjörg Küster lehrt uns in diesem Buch einen anderen Blick: Der Mensch ist, was er sät und erntet. Kultivierung ist der Akt der Menschwerdung schlechthin. Um Kulturpflanzen anzubauen, wurden Menschen sesshaft. Sie wurden Bauern, die sich die Erde untertan machten, wie es in der Bibel heißt.
Hansjörg Küster
C.H.Beck
zurück