Der Westen und der Rest der Welt: Die Geschichte vom Wettstreit der Kulturen
Der Westen und der Rest der Welt: Die Geschichte vom Wettstreit der Kulturen

Der Westen und der Rest der Welt: Die Geschichte vom Wettstreit der Kulturen

Der britische Historiker und Professor für Geschichte an der Harvard Universität gilt als einer der profiliertesten Historiker der angelsächsischen Welt. Er nimmt uns mit auf eine Zeitreise durch die Weltgeschichte. Eine Schlüsselfrage lautet, ob der Westen das Monopol über seine sechs Geheimwaffen verliert: Wettbewerb, Wissenschaft, Demokratie, Medizin, Konsumismus und Arbeitsmoral.

Niall Ferguson
Propyläen
zurück