Der Wissenschaftswahn
Der Wissenschaftswahn

Der Wissenschaftswahn

Der Biologe Rupert Sheldrake beweist in seinem neuen Werk, dass das materialistische Weltbild seiner Ansicht nach nicht mehr haltbar ist. Er zeigt anhand von zehn Dogmen, dass die meisten Forscher an Vorstellungen festhalten, die längst überholt sind. Sheldrake fordert ein neues, grenzüberschreitendes Denken.
Rupert Sheldrake
OW Barth
zurück