Die Berrechnung der Welt. Von der Weltformel bis Big Data
Die Berrechnung der Welt. Von der Weltformel bis Big Data

Die Berrechnung der Welt. Von der Weltformel bis Big Data

Big Data verändert alles. Spätestens seit den Enthüllungen Edward Snowdens ist klar: Eine unersättliche Überwachungsmaschinerie hat uns im Griff. Gewaltige unstrukturierte Datenmengen, die unser Leben abbilden, werden systematisch ausgewertet. Alles wird zu digitaler Information. Die Welt der Algorithmen beherrscht uns längst. Sie verändert unser Leben und unser Denken. Klaus Mainzer zeigt in diesem Buch, wie es bei dem Vorhaben, die Welt zu berechnen, zu einer Revolution der Denkart kam. Sein Buch ist ein Plädoyer für die Besinnung auf die Grundlagen, Theorien, Gesetze und die Geschichte, die zu der Welt führen, in der wir heute leben.
- Autor: Wissenschaftstheoretiker, zahlreiche Publikationen, lehrt an der Universität Koblenz

Klaus Mainzer
C.H. Beck
zurück