Die Darwin-DNA: Wie die neueste Forschung die Evolutionstheorie bestätigt
Die Darwin-DNA: Wie die neueste Forschung die Evolutionstheorie bestätigt

Die Darwin-DNA: Wie die neueste Forschung die Evolutionstheorie bestätigt

in der Kategorie
Der Molekularbiologe und Genetiker nimmt die Entschlüsselung des Genoms als Grundlage um den Prozess der Evolution zu beschreiben. Gleiche oder ähnliche Anpassungen treten bei ganz unterschiedlichen Arten auf, was für ihn ein Indiz ist, dass ähnliche Herausforderungen zu unterschiedlichen Zeiten zu gleichen Lösungen führen. Daraus zieht er die Konsequenz, dass die Evolution gleich verlaufen würde, wenn man sie wiederholen würde.
Sean B. Carroll
S. Fischer
zurück