Die Vernetzung der Welt
Die Vernetzung der Welt

Die Vernetzung der Welt

Eric Schmidt, der Mann, der Google zu einem Weltunternehmen gemacht hat, und Jared Cohen, ehemaliger Berater von Hillary Clinton, geben Auskunft über die Konsequenzen, wenn in Zukunft die überwiegende Mehrheit der Weltbevölkerung online ist, wenn Informationstechnologien so allgegenwärtig sind wie Elektrizität und was das für Politik, Wirtschaft und für uns selbst bedeutet. Und sie zeigen die Chancen und Gefahren einer eng vernetzten Welt auf.
Eric Schmidt, Jared Cohen, Übers. v. Jürgen Neubauer
Rowohlt
zurück