Die Welt ist voller Löcher
Die Welt ist voller Löcher

Die Welt ist voller Löcher

Franz von Loch ist ein Löchersammler - und in diesem Buch präsentiert er voller Stolz die bedeutendsten Stücke seiner Sammlung. Dazu gehören Löcher im Käse oder in Brezeln genauso wie literarische Löcher - z.B. die Öffnung, die zum Mittelpunkt der Erde führt. Er zeigt die die vielfältigen Löcher des menschlichen Körpers, unterirdische Gänge von Tieren oder die Bohrlöcher der Ölplattformen im Meer. Seine Lieblingslöcher sind das Blasloch des Delfins, der Bau des Stinktiers und der Tunnel unter dem Ärmelkanal. Mit zahlreichen guckloch-stanzungen, Fotos und farbigen Illustrationen.
Claire Didier/ Roland Garrigue
Oetinger ab 8
zurück