Fehldiagnose: Frau
Fehldiagnose: Frau

Fehldiagnose: Frau

in der Kategorie
Männer und Frauen beschreiben nicht nur Krankheiten anders, sie erleben und fühlen Symptome unterschiedlich - geschlechtsspezifische Medizin stellt eine neue Disziplin innrhalb der Schulmedizin dar. Dieses Buch zeigt Einflüsse, Faktoren und Parameter, die bei der Behandlung von Erkrankungen von Frauen eine Rolle spielen und kann PatientInnen und MedizinerInnen ein Leitfaden mit Tipps für eine \"gesündere Behandlung"" sein."
Anna Maria Dieplinger
Böhlau
zurück