Gene sind kein Schicksal. Wie wir unsere Erbanlagen und unser Leben steuern können.
Gene sind kein Schicksal. Wie wir unsere Erbanlagen und unser Leben steuern können.

Gene sind kein Schicksal. Wie wir unsere Erbanlagen und unser Leben steuern können.

in der Kategorie
Der Bestsellerautor und Biologe Jörg Blech erklärt, dass unsere Gene unser Leben weit weniger bestimmen, als wir bisher angenommen haben. Er meint, dass wir selbst für unser Leben und unsere Gesundheit verantwortlich sind und widmet sich in seinem Buch eingehend dem neuesten Zweig der Genforschung, der Epigenetik.
Jörg Blech
S. Fischer
zurück