In einem alten Haus in Moskau: Ein Streifzug durch 100 Jahre russische Geschichte
In einem alten Haus in Moskau: Ein Streifzug durch 100 Jahre russische Geschichte

In einem alten Haus in Moskau: Ein Streifzug durch 100 Jahre russische Geschichte

100 Jahre Weltgeschichte, Kriege, Revolution, gesellschaftliche Errungenschaften und technische Entwicklungen aus dem Blickwinkel der in einem alten Haus in Moskau lebenden Familie Muromzew. Von Generation zu Generation beginnend 1902 bis 2002 kann man Seite für Seite mit der Familie die politischen und gesellschaftlichen Geschehnisse mitverfolgen. Sehr detailverliebt, mit einer Ahnentafel als Orientierungshilfe und einem umfangreichen Glossar mit den wichtigsten Begriffen und Namen.

Litwina, Alexandra / Desnitskaya, Anna
Gerstenberg
zurück