Lebenschancen. Wohin driftet die Mittelschicht?
Lebenschancen. Wohin driftet die Mittelschicht?

Lebenschancen. Wohin driftet die Mittelschicht?

Steffen Mau bündelt pointiert Befunde und Perspektiven zur Transformation der Mitte. Und er präsentiert eine Alternative zur Ungleichverteilung von Chancen und zur allgegenwärtigen Unsicherheit: den Lebenschancenkredit, ein Polster, das wir nutzen könnten, um uns weiterzubilden, soziale Risiken abzufedern oder Zeit für Pflege und Erziehung zu gewinnen.
Steffen Mau
edition suhrkamp
zurück