Meine kurze Geschichte
Meine kurze Geschichte

Meine kurze Geschichte

Zum ersten Mal lässt der Jahrhundertphysiker Stephen Hawking in sein gesamtes privates und wissenschaftliches Leben blicken. Er erzählt von seiner Kindheit und Jugend in Oxford und St. Albans, von seiner Krankheit und er stellt seine großen theoretischen Entdeckungen in ein neues Licht: seine Arbeiten über Schwarze Löcher, den Urknall und über Imaginäre Zeit, die einen neuen Blick auf die Geschichte des Universums eröffneten und ihn berühmt gemacht haben.
Stephan Hawking, Übers. v. Hainer Kober
Rowohlt
zurück