Neue Zellen braucht der Mensch. Die Stammzellforschung und die Revolution der Medizin
Neue Zellen braucht der Mensch. Die Stammzellforschung und die Revolution der Medizin

Neue Zellen braucht der Mensch. Die Stammzellforschung und die Revolution der Medizin

in der Kategorie
Fernab von Ängsten oder falschen Hoffnungen möchte Gerd Kempermann grundlegende Informationen zu den verschiedenen Aspekten der Stammzellenforschung vorlegen. Dabei berichtet er über die oft kontrovers geführte Debatte, plädiert für einen besonnenen Umgang mit der Thematik, stellt mögliche Therapieformen vor und liefert einen Ansatz für eine neue Medizin
Gerd Kempermann
Piper
zurück