Wahrscheinlich Mord. Mathematik im Zeugenstand
Wahrscheinlich Mord. Mathematik im Zeugenstand

Wahrscheinlich Mord. Mathematik im Zeugenstand

Acht spektakuläre Gerichtsfälle, in deren Kern ein mathematischer Irrtum stand. Leila Schneps und ihre Tochter Coralie Colmez erzählen Geschichten von unschuldig Verurteilten wie Sally Clark, die irrtümlich des Mordes an ihren Kindern beschuldigt wurde. Und von umstrittenen Fällen wie dem um Amanda Knox. Die fatalen Rechtsirrtümer zeigen, dass die unsachgemäße Anwendung von Mathematik vor Gericht den Unterschied zwischen Freiheit und Haft, Leben und Tod bedeuten kann.

Coralie Colmez, Leila Schneps, Übers. v. Klaus Fritz
Hanser
zurück