Camillo Castiglioni oder Die Metaphysik der Haifische
Camillo Castiglioni oder Die Metaphysik der Haifische

Camillo Castiglioni oder Die Metaphysik der Haifische

Camillo Castiglioni wurde in der Inflation der 1920er Jahre zu einem der reichsten Männer Europas. Ehrgeizig, genial und skrupellos, ein Haifisch der Finanzwelt mit der Überzeugung, dass alles zu kaufen war: Industrie, Banken, Politik, Presse, Justiz, Kunst, Frauen, alles nur eine Frage des Preises.
Dieter Stiefel
Böhlau
zurück