Die Zahl, die aus der Kälte kam. Wenn Mathematik zum Abenteuer wird
Die Zahl, die aus der Kälte kam. Wenn Mathematik zum Abenteuer wird

Die Zahl, die aus der Kälte kam. Wenn Mathematik zum Abenteuer wird

Rudolf Taschner, Professor an der Technischen Universität Wien, nimmt uns mit auf einen Streifzug durch die Kulturgeschichte der Zahlen. Er erzählt, wie Blaise Pascal schon im 17. Jahrhundert den Computer erfand, wie Isaac Newton mit der Unendlichkeit rechnen lernte und warum sich der britische Geheimdienst an der Zahl 007 die Zähne ausbiss. Taschner bringt die Mathematik spannend und unterhaltsam nahe, sodass auch Nichteingeweihte ihrem Zauber erliegen.
Rudolf Taschner
Hanser
zurück