Gibt es alles oder nichts? Eine philosophische Detektivgeschichte
Gibt es alles oder nichts? Eine philosophische Detektivgeschichte

Gibt es alles oder nichts? Eine philosophische Detektivgeschichte

Es ist die schwierigste und zugleich faszinierendste Frage aller Zeiten: Warum gibt es unser Universum? Weshalb ist es entstanden? Wieso existieren Materie und Bewusstsein, Raum und Zeit? Jim Holt hat sich auf die Suche nach einer Lösung gemacht. Wie ein Detektiv geht er Spuren nach, spekuliert, kombiniert, experimentiert und sucht wichtige Zeugen auf: Physiker, Theologen, Philosophen und nicht zuletzt John Updike. Am Ende seiner spannenden Erkundung steht die Frage nach unserem eigenen Platz im Universum, nach unserer Existenz und unserer Endlichkeit.
- Autor: Journalist, Sachbuchautor; war bei BBC Wales („Living in America, with Jim Holt“)

Jim Holt
Rowohlt
zurück