Die Ära der Ökologie: Eine Weltgeschichte
Die Ära der Ökologie: Eine Weltgeschichte

Die Ära der Ökologie: Eine Weltgeschichte

Der deutsche Historiker und Professor für Neuere Geschichte an die Uni Bielefeld, Joachim Radkau, zeigt, welch zentrale Rolle und enormes Potential Frauen in der Umweltbewegung zukommt. Der Autor berichtet über einschneidende ökologische Ereignisse und Erfahrungen wie etwa die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl. Dieses Buch lässt die neue Ära der Ökologie" zum ersten Mal in ihrer Vielgestaltigkeit und globalen Bedeutung erfahrbar werden."
Joachim Radkau
C.H. Beck
zurück